Homöopathie & Kinesiologie Wolff | Veranstaltungen & Kurse

EMDR nach Shapiro und Zeeden

Enttraumatisierung ist für viele Menschen nützlich um in die Gesundheit zu gelangen. Hier wird eine einfache Methode der Enttraumatisierung gelehrt: Die EMDR nach Shapiro, die über Augenbewegungen funktioniert. Es wird in Kombination mit homöopathischen Mitteln gearbeitet. Diese werden vor, während und nach der EMDR als Stirnstrich gegeben. Dadurch ist diese Methode besonders effektiv.
Traumata sind kurz gesagt Situationen im Leben, in denen man hilflos und stark beeindruckt war. Solche Situation kennen die meisten von uns. Diese Situationen sind oft Störungen im System, die Mit-Ursachen für Krankheiten sind. Daher ist es nützlich, Traumata gut zu integrieren und das störende Potenzial aufzulösen.

Die Dozenten Dr. med. Heinrich Zeeden und Dr. med Deborah Wolff haben Jahrzehnte lange Erfahrungen mit dieser Methode gesammelt und teilen diese gern mit allen Interessierten. Es gibt keine fachliche Voraussetzung, die erfüllt sein muss.

Stündlicher Zeitplan

Samstag 10-18:00 Uhr

Sonntag 10-15:00 Uhr

Datum

16 - 17 Nov 2024

Uhrzeit

Ganztags

Preis

410,00€

Labels

Noch Plätze frei!

Standort

Landgasthof Kasch, große Diele
Dorfstraße 60, 23714 Timmdorf
Kategorie

Veranstalter

Dr. med. Deborah Wolff
Telefon
0151-28864182
E-Mail
info@homoeopathie-wolff.de